Unsere Wirtschaft in guten Händen.

Wirtschaftsstandort Verbandsgemeinde Rülzheim

Die wirtschaftliche Entwicklung der Verbandsgemeinde muss in allen vier Ortsgemeinden stattfinden. Sie soll maßvoll, nachhaltig, sozial und ökologisch verträglich erfolgen. Daher sehen wir bei der Ansiedlung von Unternehmen diese in der Pflicht zur gesellschaftlichen Verantwortung, etwa bei der Schaffung von Ausbildungsplätzen in allen Segmenten. Wir wollen bei der Ansiedlung von Unternehmen darauf hinwirken, dass es Kooperationen mit der IGS Rülzheim geben wird.

Für eine funktionierende Dorfgemeinschaft sind sowohl das Handwerk, der Handel, die IT-Branche, als auch die Gastronomie wichtige Partner. Hierfür wollen wir die Rahmenbedingungen weiterhin schaffen. Die Entwicklung einer gemeinsamen Unternehmerplattform für unsere Gewerbetreibenden ist unser Ziel.

Die VG-Kasse in guten Händen

Die mehrfache Senkung der Verbandsgemeinde-Umlage zeigt: Die VG-Kasse ist in guten Händen. Die gewerbliche und steuerliche Entwicklung Rülzheims wirkt sich positiv aus, zur Entlastung von Hördt, Kuhardt und Leimersheim.

Wir brauchen Kooperationen der Ortsgemeinden zur Steigerung der Effizienz und Kostenreduzierung: Bauhöfe, Beschaffungen, kulturelle Veranstaltungen und Vereinsleben, Sportstätten, Gewerbekreise können gemeinsam aufgestellt Ressourcen sparen und Angebote erweitern.

Ansprechpartner für dieses Thema

Haben Sie Ideen, Vorschläge zu diesem Thema? Sprechen Sie mit einem unserer Ansprechpartner.

Andreas Dörrler
Andreas Dörrler

Leimersheim

Zum Profil
Astrid Best
Astrid Best

Hördt

Zum Profil
Thomas Trauth
Thomas Trauth

Hördt

Zum Profil
Christian Schwab
Christian Schwab

Kuhardt

Zum Profil